Achs-Kon, Heiler werden in Stade
Achs-Kon, Heiler werden in Stade

Hallo,

 

Ich freue mich, dass Du meine Seiten im Web gefunden hast.

Auf dieser Seite möchte ich mich Dir kurz vorstellen.

 

Mein Name ist Andreas Petereit. Geboren wurde ich am 14. Juni 1973 in Stade.

Ich bin der Sohn von Fritz, der diesen Nachnamen aus Ostpreußen mitgebracht hat, und Helga geb. Winkelmann, die, wie der Name schon sagt aus einer Zimmermannsfamilie kommt. Daher kommt wohl auch meine Liebe zum Holz. Egal ob als Baum, als Balken auf dem Dach, ob es zu einem Schreibtisch verarbeitet werden will oder meine Erdnussflips in einer gedrechselten Schale zusammenhält. Ich liebe es Holz mit meinen Händen zu formen.

 

Wie die meisten habe ich bislang einen recht normales Leben durchlaufen.

Realschulabschluss, Jugendarbeit in der Kirche, Ausbildung zum Industriemechaniker, Arbeiten als Schlosser - das war mir dann irgendwann langweilig - Abendschule, und nun arbeite ich hauptberuflich als Konstrukteur.

 

Mein Leben lang habe ich mich gefragt, ob es das nun gewesen sein soll. Ist das der Sinn des Lebens? Ich lebe, arbeite und sterbe? Tief in mir drin wusste ich, dass da noch mehr sein muss, sonst macht das Ganze einfach keinen Sinn.

Ich habe hier gesucht, ich habe dort gesucht, habe gelesen, hab ausprobiert und habe mich schließlich nach einer privaten Wendung im Jahr 2008 auf den Jacobsweg gemacht und fing an zu entdecken wer ich wirklich bin.

 

Mein spiritueller Werdegang:

Mai 2009 Camino de Santiago – Der erste Schritt zur Selbstfindung

Juli 2009 Einweihung in den Ersten Reiki Grad

April 2010 Einweihung in den Zweiten Reiki Grad

März 2011 Einweihung in den Meister Grad

Dezember 2011 erweiterte Lichtgrade - Dai Sho Wa - & - Dai Fa Shu -

Einfach mal Besprechen

Start der Ausbildung zum Reiki Lehrer

März 2013 Seminar Matrix Kinetics I

Juli 2013 Einweihung in die Begradigungsenergie

August 2013 Einweihung in das Herz- & Halschakra Symbol - Chi ka Sei Ki - & - Chi Ka So -

November 2013 Seichem I und Cahokia Ergänzende Heilstrahlen zum Reiki

Dezember 2013 Ende der Ausbildung zum Reiki Lehrer

Februar 2014 Erweiterter Lichtgrad - Dai Kiro Sei -

Im Juni 2014 folgte Seichem II

Juli 2014 Einweihung in das Stirnchakrasymbol - Cho Ka Ku -


Mit dem ersten Reiki Grad fing ich an, an mir selbst zu arbeiten. Ich möchte nun nicht sagen, dass es DER eine ultimative Weg ist. Es gibt viele andere Möglichkeiten, Heilung zu erfahren. Aber es ist ein Weg. Es ist mein Weg. Ich habe gelernt und kann davon abgeben. Ich würde mich freuen, wenn Du ein bisschen davon abhaben möchtest und ein Stückchen heiler wirst.

 

 

- Es ist spannend zu hören, wenn niemand etwas sagt -


Anrufen

E-Mail

Anfahrt